Philosophie der fernöstlichen Medizin und deren Sichtweise zu Burn-out

Ein reflektierender ressourcenorientierter Umgang mit uns selbst und unserer Umwelt sind sicher Themen, die immer mehr ins allgemeine Bewusstsein rücken. Der Vortrag gibt einen grundsätzlichen Einblick in östliche / chinesische Philosophie und Energetik, in die Qi-Lebenskraft - Konzepte im Kontext östlicher Erfahrung und Forschung sowie in die Sichtweisen der chinesischen Medizin zum Thema „Burn-out“. Können uns die alten Künste traditioneller östlicher Heilkunde, QI Gong, Taichi in unseren Lebenswelten heilsam inspirieren? Der Vortrag soll einen wertfreien Impuls geben für eine gute Verbindung westlicher und östlicher therapeutischer Ansätze

 

Inhalte:           

  • Qi Konzepte in Kontext alter östlicher Forschung
  • Sichtweisen der chinesischen Medizin zum Thema Burn-out
  • Achtsamkeit und Lebendigkeit im Alltag
  • die Philosophie der Entspannung aus östlicher und westlicher Sicht