Seminar QI Gong Stress mindern und Ressourcen finden

Dieses Seminar verbindet die alte Übungspraxis – Qi Gong –  mit zeitgenössischer Notwendigkeit. Entschleunigung, Stressreduktion / Ausgleich und das Erlernen erholsamer alltäglicher Übung sind die Anliegen dieses Seminars. Alte östliche Übungspraxis sensibilisiert Körper und Geist und kann ein sehr hilfreiches Mittel sein um Stress zu mindern und heilsame Ressourcen im Alltag zu finden.

 

Inhalte:

  • Qi Gong Grundelemente, daoistisches QI Gong, innere und äußere Übungen   
  • Organ QI Gong auf der Basis der chinesischen Medizin in Form von leichten Bewegungsübungen, Selbstmassagen, Meridianmeditationen und inneren Übungen
  • Theorieinputs: Faktoren und Aspekte östlicher „Methodik“, über Qi (Körperenergie) Meridiane (Energiebahnen) und Organe aus alter östlicher Sichtweise, über den Begriff „Entspannung“ aus östlicher und westlicher Sicht.
  • Akupressur und Selbstmassage

 

Ziele: Kennenlernen der Qi Gong Praxis, Anregungen und Inputs zum „Selbst-Tun“.

 

Dauer: 1, 5 Tage